Trading Coach Oli - News-und Kryptoletter Nr 19/18 fuer den 30. Januar (mit Market Profile Daten)

Guten Morgen :)

Trading Coach Oli - News-und Kryptoletter Nr 19/18 fuer den 30. Januar (mit Market Profile Daten)

Die heutige Newslandschaft ist eigentlich schnell zusammengefasst: Banken betruegen, Politiker luegen und Trump bekommt ganz langsam ein wenig Boden unter den Fuessen im Sumpf des Deep State. Es bleibt spannend. Wir warten des weiteren auf die letzte Amtshandlung von Yellen und die Entscheidung des Marktes im Zuge der Zentralbankenpolitik.

ECB siehe Artikel, FED siehe Frau Yellen :) Bondmarkt faellt, Aktien noch(?) nicht wirklich. Bitcoin weiter seitlich. Der Euro hatte unser Kursziel von 1.26 erreicht und faellt inzwischen wieder zurueck. Vix auf dem Weg nach oben (hoffentlich). Und der erste Monat ist fast rum.

Das einzige, was mich stutzig macht: ALLE sind negativ und sagen, der Markt wird fallen - und er faellt nicht :)

Ich freue mich auf einen interessanten Februar.

Manipulation im Goldmarkt - und ja, immer dieselben 

MetLife unter Druck wegen Aenderungen der Financial Reports

EZB - Kaufprogramm wohl bis Dezember 2018

Goldman erwartet Marktkorrektur in den naechsten Monaten

Moegliche Probleme unserer "Lust", Daten zu erfassen

Github Aktivitaet gemessen - Interessanter Aspekt bei Kryptos

So so :) US Regierungs Wissenschaftler sagen Bitcoin Cash ist das Original - na dann

Altcoins - die 4. Kalenderwoche

Market Profile Daten fuer den Fdax 13295.5 ... 13341.5 ... Point of control 13318.5

Market Profile Daten fuer den Fesx 3632 ... 3640 ... Point of control 3636

Market Profile Daten fuer den Fgbl 158.67 ... 159.17 ... Point of control 158.92

Market Profile Daten fuer den ES 2858.25 ... 2870.25 ... Point of control 2864.25

Market Profile Daten fuer den NQ 6996.25 ... 7016.25 ... Point of control 7006.25

Market Profile Daten fuer den YM 26446 ... 26534 ... Point of control 26490

Market Profile Daten fuer den XBT (BitMex) 11013 ... 11280 ... Point of control 11184

(Alle Daten OHNE Gewaehr! Dies stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder deren Derivaten oder eine Form von Anlageberatung dar! Die Nutzung der Daten erfolgt auf eigene Gefahr! Eine Haftung unsererseits ist vollkommen ausgeschlossen! Der Handel mit Finanzinstrumenten kann zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und darueber hinaus fuehren! Alle hier verlinkten Nachrichten stellen weder die Meinung des Verfassers dieses Newsletters dar noch ist der Verfasser fuer die Richtigkeit desr velinkten Nachricht verantwortlich.)

Viel Erfolg!